6. Dezember 2015: The Scandinavian Ensemble in der Klosterkirche Bad Herrenalb

2. Dezember 2015 von H. Wittmann

Sonntag, 06. Dezember 2015, 16.00 Uhr – Schwedische Weihnacht mit dem The Scandinavian Ensemble in der Klosterkirche Bad Herrenalb :

Ein besonderer Anlass zu Freude ist im Jubiläumsjahr der Konzertreihe der Besuch von The Scandinavian Ensemble. Die wunderbare Kulisse der Klosterkirche bietet den perfekten Rahmen, um Kulturen aus allen Ländern der Welt in Bad Herrenalb live zu erleben. Mit dem Besuch der Thailändischen Botschafterin zum Auftakt des Jubiläumsjahres sowie Standing Ovations zur „Mexikanischen Weihnacht“ im Vorjahr lautet das Motto für die musikalische Reise „Schwedische Weihnacht“. Das nordische „Fest der Lichter“ besteht als Tradition seit 1780 und bringt Freude und Helligkeit in die die dunklen Tage des ausklingenden Jahres.

Jedes Jahr wird zum kürzesten Tag des Jahres in Schweden das Fest der Lichter gefeiert. Bereits vor Sonnenaufgang beginnen die Vorbereitungen für das Luciafest. Die schwedische Lucia, St.Lucia, schwedisch Lussebrud, trägt ein weißes langes Kleid, ein rotes Seidenband um die Taille und eine Krone mit Kerzen auf dem Kopf. Ihr folgen die Diener, die Sternenjungen, Pfefferkuchenmänner und Heinzelmännchen (tomte) mit Laternen. Mit dem Luciafest soll Freude und Helligkeit in die dunklen Tage des ausklingenden Jahres gebracht werden. The Scandinavian Ensemble wurde 2010 gegründet, weil vor allem schwedische Unternehmen ihren Mitarbeitern in Deutschland ein Stück Heimat schenken wollen. Alle Chormitglieder haben schwedische Wurzeln und sich das Ziel gesetzt, schwedische Traditionen, Volksweisen und neue skandinavische Musik nach Deutschland zu bringen.

Download > 6. Dezember 2015: The Scandinavian Ensemble in der Klosterkirche Bad Herrenalb


Nicht verpassen:

Samstag, 05. Dezember 2015, 16.00 Uhr – Junge Chöre in der Klosterkirche Bad Herrenalb

Freuen Sie sich auf den > Nachwuchschor der Aurelius Sängerknaben aus Calw, der 2015 zum siebten Mal unter Leitung von Bernhard Kugler ein ebenso schwungvolles wie auch zu Herzen gehendes Programm mit schönen Advents- und Weihnachtsliedern präsentiert.

Bereits zum dritten Mal tritt der > Junge Kammerchor der Lutherana Karlsruhe unter Leitung von Kantorin und Kirchenmusikdirektorin Dorothea Lehmann-Horsch auf und überzeugt mit einem attraktiven Weihnachtsprogramm mit solistischen und mehrstimmigen Werken.


Gastkonzert in Freudenstadt: Samstag, 12. Dezember 2015, 16.00 Uhr – Junge Chöre

In Freudenstadt bietet das erste „Klassik im Kloster-Gastkonzert“ eine besondere Premiere: 120 Kinder aus Karlsruhe und aus Calw musizieren am 12. Dezember mit einem Jugend-Orchester. Das zu Herzen gehende Konzert wird vom Nachwuchschor der Aurelius Sängerknaben aus Calw sowie dem Kinderchor und Orchester am Helmholtzgymnasium Karlsruhe gestaltet. Als Partner für den sicheren Reisetransfer begleitet Hirsch-Reisen die Kinder. Das renommierte Unternehmen aus Karlsruhe hat für Konzertbesucher ein attraktives Reiseangebot geschnürt.

This entry was posted on Mittwoch, Dezember 2nd, 2015 at 10:48 and is filed under Musik, Veranstaltung. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.