Archive for the 'Schwedisch' Category

Lekgrupp / Spielgruppe für Kinder bis 5 Jahre

November 9th, 2016 by H. Wittmann

till Svenska Skolföreningens Lekgrupp

Onsdagar kl. 16.15 – 18.00
Ameisenbergschule 2, 70188 Stuttgart

Föräldrar och barn upp till ca 5 år träffas och sjunger,
ritar, pysslar, leker och fikar tillsammans

Kontakt: Anna-Karin, klingler.edstroem@gmx.de Tel. 0172/48 62 936

Category: Schwedisch, Veranstaltung | No Comments »

Schweden hat sein Twitter-Zepter an die Bevölkerung übergeben

Januar 12th, 2012 by H. Wittmann

Hamburg, 11.01.2012 (via visitsweden.com) Wer kann das heutige Schweden am besten und unverfälscht beschreiben? Natürlich die Einwohner selbst. Daher hat das Land Schweden im Dezember 2011 sein Twitter-Konto an die eigene Bevölkerung übergeben. Jede Woche berichtet hier nun ein anderer Gast-Twitterer über sein Leben und sein ganz persönliches Schweden-Bild. „Niemand prägt Schweden als Marke so sehr, wie die Schweden selbst. Und mit dieser Initiative, die wir „Curators of Sweden“ nennen, geben wir den Einwohnern die Möglichkeit, ihr eigenes Schweden zu präsentieren“, sagt Helene Berg, Director Central Europe bei VisitSweden. Informationen über das Projekt „Curators of Sweden“ sowie den jeweiligen Gast-Twitterer sind unter > http://CuratorsOfSweden.com bzw. natürlich auf Twitter unter > www.twitter.com/Sweden zu finden. VisitSweden Deutschland ist dort selbstverständlich auch vertreten. Sie finden uns unter: www.twitter.com/VisitSwedenDE

Category: Kultur, Schwedisch | 1 Comment »

Der nächste Urlaub kommt bestimmt.
Dieses Jahr nach Schweden

Januar 21st, 2011 by H. Wittmann

Jag letar efter ettt hotell som ligger centralt men inte är alltför dyrt. – ganz einfach. Gute Vorsätze. Dieses Jahr mal rechtzeitig mit der Urlaubsplanung anfangen. Ett hottel? oder en semesterlägenhet? Da kommt das
> PONS Reisewörterbuch Schwedisch + MP3 gerade im richtigen Moment. Und wenn das mit der Reise klappt, würde ich auch echt viele Fotos für diesen Blog mitbringen. Mit dem Auto? Ursäkta, var ligger närmaste bensinstation?

Oder vielleicht doch besser mit dem Fahrrad? Die Gangschaltung heißt växel: Jag skulle vilja ha ett fordon med GPS. Cykelhjälm und > Reiseführer nicht vergessen!

Vielleicht nach Kristianstad?

Und dann die Gastronomie! Renstek, Älgstek, Strömming, gravad lax oder Löksill. Und die Standardfrage: Fär man fotografera här? Nee ein längvandringsled ist nichts für mich. Finns det stadsrundturer? ist schon viel besser. Närr börjar visningen? Oder EIsenbahn fhren? En fönsterplats? Va kann jag polletera min cykel?

Oder doch nach Verstervik? Kommer vi fram i tid?

Eins Stunde im Reisewörterbuch lernen ist schon ein guter Anfang. Auf der Reise geht es dann mit dem lernen und dem Memorieren weiter. Und in Schweden, wir sind schon fast dort, gehts dann wie von selbst: Fär jag ge dig mitt visitkort?

> PONS Reisewörterbuch Schwedisch + MP3
Reisewörterbuch und Sprachführer mit interkulturellen Tipps
Format: 11 x 17,5 cm, 288 Seiten, Broschur
ISBN: 978-3-12-518122-9

Category: Schwedisch | 2 Comments »

Schwedisch lernen

August 31st, 2010 by H. Wittmann

Schwedisch lernen? Kennen sie Freunde, die noch kein Schwedisch können? Oder die sich davor drücken, weil ja immer wieder hört, Schwedisch sei schwer und außerdem sei Schweden auch weit weg. Richtig einleuchtende Gründe, warum das so sein soll sind mir allerdings nicht bekannt. Und wenn man seine Freunde überzeugt hat, dann wollen Sie einen Sprachkurs haben, der ganz einfach ist, der ihnen schnell Erfolgserlebnisse vermittelt, der preisgünstig ist, und der am besten auch gleich eine CD enthält. Und der Spaß machen soll. Und der Kenntnisse in ganz kurzer Zeit vermittelt. Am besten das Buch ansehen und nach fünf Seiten losparlieren. PONS hat dieses Kunststück fertiggebracht: > PONS Mini-Sprachkurs Schwedisch. Grundkenntnisse in 25 Lektionen mit Mini-MP3-CD.

Groß wie ein halbes Taschenbuch, mit Mini-CD, 25 Lektionen, in denen solide Grundkenntnisse vermittelt werden: Freizeit, Wetter, Einkaufen, alles was Sie für die Urlaub brauchen, mit Redewendungen, 30 Seiten Grammatik und Übungen, alles zusammen für weniger als ein Kinobesuch. Und eine gehörige Portion Sprachdidaktik ist auch mit drin; die sehen Sie nicht gleich, die spüren Sie aber, wenn Sie anfangen mit diesem Büchlein zu lernen. Jetzt gibt es wirklich keine Ausrede mehr, sich um das Schwedischlernen noch länger zu drücken. Wenn Sie dieses Büchlein erworben haben, haben Sie einen allerbesten Zeitvertreib für Mußestunden im Zug und außerdem verblüffen Sie Ihre Freunde, wenn Sie mit Schweden ab jetzt einfach so ins Gespräch kommen.

> PONS Mini-Sprachkurs Schwedisch. Grundkenntnisse in 25 Lektionen mit Mini-MP3-CD
160 Seiten, ISBN: 978-3-12-561684-4 EUR 5,99

Und für die > Camping-Reise brauchen Sie die wichtigsten 3.000 Wörter und Sätze mit den wichtigsten Themen für ein sicheres Gefühl unterwegs. Ein Reisewortschatz von A bis Z für den schnellen Überblick und viele interkulturelle Tipps zur Reisevorbereitung sind auch dabei. Zusammen mit dem Sprachführer kann nichts mehr schiefgehen. Viellicht wollen Sie noch mehr Schwedisch lernen und in dieser Sprache immer sicheer werden: > Välkomna tillbacka!

Gute Reise!

> PONS Sprachführer Schwedisch. Alles für die Reise
208 Seiten.
ISBN: 978-3-12-518417-6

Category: Kultur, Schwedisch | 3 Comments »